Free-TV-Premiere: Public Enemies am 05.12.2011

von stv-admin am 18/11/2011

Post image for Free-TV-Premiere: Public Enemies am 05.12.2011

Im Chicago der 1930er-Jahre zitterten die Banken vor einem Mann, der bald zur Legende werden sollte: John Dillinger war nicht nur ein intelligenter Bankräuber, als Frauenheld und genialer Geist verkörperte er all das, was auch heute noch unser Bild vom großen Gangster prägt. Michael Mann verfilmte 2009 das spektakuläre Leben dieser historischen Figur und setzt dabei vor allem auf eine hochkarätige Besetzung…

Achtung, mögliche Spoiler!

Public Enemies Textbild 01 Free TV Premiere: Public Enemies am 05.12.2011Amerika im Jahre 1933: Vier gefangene Bankräuber sind fest entschlossen, sich einen Weg in die Freiheit zu bahnen. Mit Hilfe eines ausgeklügelten Plans und eingeschmuggelten Waffen überwältigen sie das Wachpersonal, bleiben jedoch nicht unbemerkt. Einer der Flüchtigen erschlägt in einem Anflug blinder Gewalt den Wärter, das Vorhaben droht zu scheitern. Mit der Unterstützung des Bandenchefs gelingt schließlich doch noch die Flucht, denn hierbei handelt es sich nicht um einen x-beliebigen Kriminellen. Die Rede ist vielmehr von John Dillinger, dessen genialer Fluchtplan eigentlich wasserdicht war – wäre da nicht die Dummheit eines kleinen Gangsters gewesen…

Bereits diese Szene zeigt, was Star-Regisseur Michael Mann Public Enemies Textbild 02 Free TV Premiere: Public Enemies am 05.12.2011(bekannt für Filme wie Ali, Collateral oder Miami Vice) mit Public Enemies erzählen wollte: Die wahre Geschichte eines genialen Ausnahmeverbrechers. John Dillinger war bereits zu Lebzeiten eine Legende, nicht zuletzt deshalb, weil er eben nicht als erbarmungsloser Dieb und Killer auf arglose Bürger losging, sondern sich stattdessen auf die großen Fische konzentrierte. Neben diesem leichten Hauch von Robin Hood trug nicht zuletzt das Charisma dieses feingeistigern Denkers und Frauenschwarms dazu bei, dass Dillinger zu einer Art Bankräuber-Popstar wurde und zahlreichen Büchern, Liedern oder eben Filmen als Vorlage diente.

Public Enemies Textbild 03 Free TV Premiere: Public Enemies am 05.12.2011Mann inszenierte die Geschichte in Public Enemies nun als actiongeladenes Gangsterepos, das neben Spannung, Schießereien und Verfolgungsjagden vor allem mit überzeugenden Schauspielern aufwarten kann. Neben der herausragenden schauspielerischen Leistung von Johnny Depp, der bereits in zahlreichen Filmen seinen Hang zur Darstellung undurchschaubarer Charaktere bewies (darunter Chocolat, Charlie und die Schokoladenfabrik oder Fluch der Karibik), ist hier vor allem Christian Bale als verbissener FBI-Agent Melvin Purvis zu nennen. Auch die französische Schauspielerin Marion Cotillard zeigt in der Rolle von Dillingers Freundin Billie Frechette, dass sie nach dem Erfolg von La vie en Rose, Inception und jüngst Contagion zu recht zu den erfolgreichen Stars Hollywoods gehört.

Das ZDF zeigt den rasanten Gangsterfilm nun in der Free-TV-Premiere und wer bereits jetzt einen kleinen Vorgeschmack haben will, kann sich hier den Trailer ansehen – Save.TV wünscht viel Spaß!

Schreiben Sie einen Kommentar

Previous post:

Next post: